Über mich

Fotograf Alexander Morbe

Leute fragen mich immer wieder wie ich dazu gekommen bin Fotograf zu werden, hier etwas zur Vorgeschichte…

Schon als kleines Kind hat mich mein Vater mit ins Fotolabor genommen um Fotos zu entwickeln und hier nahm alles seinen Lauf…. zum Geburtstag bekam ich eine kleine Kamera mit der ich die Welt durch den Sucher entdecken konnte… Geburtstagsfotos, Fotos von Freunden und Familie bis hin zu meiner 1. Hochzeit
Mit Spaß an der Sache stiegen meine Ansprüche an Kreativität und Technik. Somit gewann ich das Vertrauen und Interesse vieler neuer Menschen!

Ich freue mich immer wieder aufs Neue mit den unterschiedlichsten Leuten zusammen zu arbeiten , echte Momente detailtreu einzufangen, Gefühle hervorzuheben, Ideen umzusetzen und gemeinsam Spaß an der Sache zu haben.

Ich verfolge keinen bestimmten Stil der Fotografie, ich versuche stets den Menschen so natürlich und echt abzubilden wie nur möglich! Es gibt also kein Zwang sich verstellen zu müssen 😉

Fotografie ist für mich in erster Linie Spaß!

Mein Motto ist EINFACH!

Ich fotografiere ausschließlich »on Location« oder bei Ihnen zu Hause